YouTube Views & Abos bekommen – 5 Tricks

youtube views abos bekommen1. Video SEO
Schon Mal das Wort SEO gehört? SEO steht für Suchmaschinenoptimierung und bedeutet, dass Du Deine Videos so optimierst, dass diese bei YouTube & Google in der Suche ganz oben stehen. Damit erhälst Du jeden Tag neue Aufufe für eine lange Zeit.
2. Virale Videos
Der Traum eines jeden YouTubers. Ein Video erstellen, dass wie von Magie viral geht und innerhalb kürzester Zeit viele tausende Aufrufe erzielt. Magie? Nein, auch das lässt sich planen.
3. Video Seeding
Suche doch Mal nach Blog Artikeln im Internet, die über Dein Video Thema schreiben und schreibe diese Webseiten an, ob Sie Ihren Artikel nicht erweitern wollen, indem Sie Dein Video einbetten. Klappt häufiger als Du denkst – und Du bekommst kostenlos Aufrufe.
4. YouTube Ads
Über Google Ads könnt Werbung auf YouTube kaufen, die Euch mehr Klicks und Abos bringen werden, wenn Ihr wisst, wie das System funktioniert.
5. Schritt für Schritt Anleitungen
Zu allen oben genannten Themen findet Ihr in unserem YouTube Marketing Online Kurs.

Aktueller Artikel: YouTube Views & Abos bekommen – 5 Tricks

Hier kommentieren